WISA
 
   

 

GASMESSGERÄTE
Gasmessgeräte:
 
Gaswarngerät: Dräger Multiwarn II
Messung von typische Anwendungsfelder
Das Gerät kann mit verschiedenen
Sensoren ausgerüstet werden, wie z.B.:
katalytische Sensoren zur Messung von unterer und oberer Explosionsgrenze (standardmäßig auf Methan kalibriert, Sonderkalibrierungen sind möglich)
Kohlendioxid, Kohlenmonoxid,
Schwefelwasserstoff, Sauerstoff,
Wasserstoff
Messung gefährlicher Gaskonzentrationen in der Atemluft in den unterschiedlichsten Bereichen, wie der Abwasserbahndlung, der chemischen Industrie, der Erdöl- und Gasindustrie, Schifffahrt, Bergbau, Feuerwehr, in kontaminierten Bereichen.
Bemerkungen
  • Handliches, tragbares, einfach zu bedienendes Messgerät zur Überwachung der Atemluft
  • Der modulare Aufbau ermöglicht es, bis zu 5 verschiedene Gase zu wählen und gleichzeitig zu messen
  • Die Version SP ermöglicht den Einsatz von Infrarot-Sensoren (Kohlendioxid, Methan UEG) und ist mit integrierter Pumpe ausgestattet
 
PID: MSA Auer PPM
Messung von typische Anwendungsfelder
ionisierbare Stoffe wie z.B. Benzinkohlenwasserstoffe, Pentan,
Hexan, Heptan, Benzol, Toluol,
Xylol, Ethylbenzol, Ethanol,
Propanol, Butanol, Aldehyde,
Ketone, organische Säuren,
Ester von Karbonsäuren

Arbeitsplatzmessungen
Bodenluftuntersuchungen bei kontaminierten Böden
Unfälle, Brände, Havarien
Verunreinigungen in Wasser, die sich als Gase/Dämpfe in Luft überführen lassen
Emissions-, Imisionsmessungen
Leckagesuche in industriellen Anlagen
Innenraumluftuntersuchungen
bei der Altlastenerkundung, Baustellen, Industrie

Bemerkungen
  • Das AUER PPM ist ein kleines, leichtes Handmessgerät zur Messung organischer und anorganischer Luftschadstoffe. Ideal als Personen-Monitor, für Messungen im Freien, da es feuchtekompensiert ist
  • Tragbares Gasmessgerät für Feldeinsätze
  • elektronisch gesteuerter Photoionisationsdetektor (PID) zum Messen von Gefahrstoffkonzentrationen (Gasen, Dämpfen) in der Luft und in technischen Gasen
  • Messbereich in der Regel 0,1 ... 2000 ppm
  • Speicherung und Auslesen der Mesergebnisse über PC möglich
  • optische und akustische Alarmgebung bei Überschreitung von eingestellten Alarmschwellen
 


 
© 2008 WISA Sanierungsgesellschaft mbH